Marco Huck trifft auf Ola Afolabi

Die dritte Auflage des mit Spannung erwarteten WM-Kampfes zwischen WBO-Weltmeister Marco Huck und Interims-Titelträger Ola Afolabi wird in Berlin stattfinden!

Der Termin wurde für den 8. Juni in der Max-Schmeling-Halle gesetzt.

„Ich bin froh, dass es jetzt endlich so weit ist. Das wird ein leichtes Heimspiel für mich“, äußert sich Marco Huck.

”Ich habe Afolabi bei unserem zweiten Kampf gar nicht ernst genommen. Das war kurz nach meinem Kampf gegen Povetkin. Da war ich ein bisschen demotiviert und habe mich auch gar nicht richtig vorbereitet, habe die Seele baumeln lassen und war zum Beispiel noch mal in Dubai in der Zeit, in der ich eigentlich hätte trainieren sollen.

„Und trotzdem bin ich immer noch zufrieden mit dem, was ich geleistet habe. Ich habe gezeigt, was ich alles abrufen kann, wenn es darauf ankommt. Wenn ich top vorbereitet gewesen, hätte ich ihn weggehauen. Das werde ich diesmal zeigen.”, Marco Huck.

Beide Boxer standen sich zuletzt im Dezember 2009 in Stuttgart-Ludwigsburg gegenüber. Damals setzte sich der von Ulli Wegner trainierte Marco Huck den Titelverteidiger gegen den Briten Ola Afolabi nach zwölf Runden mit 115:113, 115:113 und 116:112 knapp nach Punkten durch.

Nach „Käpt´n“ Hucks Kampf im Schwergewicht letzten Jahres gegen WBA-Weltmeister Alexander Povetkin und Ola Afolabis erneutem Gewinn der Interims-WM im Cruisergewicht kam es im Mai 2012 in Erfurt zum Rematch zwischen Huck und Afolabi.

Nach zwölf harten Runden werteten die Punktrichter den Kampf als unentschieden, so dass Afolabi seinen Pflichtherausforderer-Status beim Weltverband WBO behalten konnte.

Veranstalter des Events ist Kalle Sauerland (Sauerland Event) und wird Live in der ARD ab 22:30 Uhr übertragen. Also nicht verpassen!

Wer sich den Kampf aus nächster Nähe anschauen möchte, kann sich Tickets bei www.eventim.de kaufen.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hi. ICH BIN ADNAN

Ich boxe schon seit vielen Jahren als Amateur Boxer und bin der Autor dieser Boxseite. Eine Seite, die dazu da ist dir zu helfen besser boxen zu lernen.