Floyd Mayweather Jr. weiterhin ungeschlagen

mayweather boxenFloyd Mayweather Jr. bleibt weiterhin ungeschlagen und immer noch der beste P4P Champion. Eine wahre Schlacht lieferten sich Floyd Mayweather Jr. und Saul „Canelo“ Alvarez im MGM, Las Vegas.

Einen K.O.- Sieg gab es wie von vielen erwartet nicht aber dafür wurden Luftanhaltende Momente während des Kampfes geboten.

Floyd Mayweather Jr. wirkte zu Beginn des Kampfes deutlich angespannter, als in seinen bisherigen Kämpfen.

„Er ist ein starker Gegner und da ist es schwer ganz ruhig zu bleiben.“

Ganz anders der 23-jährige Mexikaner Canelo Alvarez der erstaunlicherweise sehr ruhig blieb. Auch zu Beginn des Kampfes machte Canelo einen ruhigen und stabilen Eindruck und konnte auch gleich paar gute Treffer setzen, die Mayweather zurückschreckten.

Es war schwierig für beide sich auf eine gute Kampfdistanz zu einigen aber in der 4. Runde schien dies auch geklärt worden zu sein und es wurden deutlich mehr Schläge von beiden Seiten ausgeteilt.

Canelo versuchte einzelne Schläge zum Kopf und die linke Hand häufig zum Körper zu bringen aber der sehr schnelle Mayweather erschwerte ihm dies und setzte gute Konterattacken.

Ein Tiefschlag von Canelo während der 4. Runde brachte ihm eine Verwarnung vom Ringrichter ein. Die Meinungen bleiben aber gespalten ob es wirklich ein Tiefschlag war oder auf den Oberschenkel von Mayweather ging, doch sicherlich war dies von so einem fairen Kämpfer wie Canelo keine Absicht gewesen.

Canelo Alvarez der am Anfang sehr frisch und stabil wirkte, machte ab der 6. Runde. einen etwas angeschlagenen Eindruck, Mayweather bemerkte dies natürlich und wurde zunehmend immer selbstbewusster und zeigte ein paar gute Kombinationen die Canelo alle wegstecken konnte.

Mayweathers Schnelligkeit und Reaktionsfähigkeit machte es für Canelo schlicht unmöglich ihn mit einzelnen Schlägen zu treffen und lässt Canelo etwas panischer werden.

Darauf wechselte Alvarez seine Strategie und versuchte Mayweather in die Ecke zu drängen, um schwere Kombinationen schlagen zu können. Doch leider gehen viele seiner Schläge auf die Deckung von Mayweather und hinterlassen wenig Spuren bei diesem.

Canelo Alvarez sagte: “ Mayweather ist ein wahnsinnig schneller und sehr intelligenter Kämpfer. Ich konnte ihn nur schwer erwischen.“

Floyd Mayweather kämpft auch in der 10. Runde sehr schlau und teilt gute Schläge aus. Alvarez hingegen sieht sehr abgekämpft aus und versucht Mayweather weiterhin mit harten Schlägen zu treffen, die oft ins Leere gehen.

In der 11. Runde trifft Canelo ein Ringseil, worauf Mayweather nach draußen schaute, um ihn etwa zu provozieren. Doch Canelo Alvarez lässt sich darauf nicht ein und versuchte weiterhin konzentriert zu bleiben.

In der letzten Runde wurde erwartet, dass Canelo Alvarez mit letzter Kraft versucht doch noch einen K.0.-Treffer zu landen aber Mayweather suchte die Distanz und machte es unmöglich. In den letzten 10-Sekunden vermied Mayweather den Schlagabtausch komplett.

Nach harten 12. Runden werteten die Punktrichter den Kampf 114-114,116-112 & 117-111 zu Gunsten von Floyd „Money“ Mayweather Jr. der weiterhin ungeschlagener P4P Champion bleibt.

Canelo Alvarez hat einen guten Kampf gezeigt, zwar hat er verloren aber es war sicherlich eine gute Erfahrung für den 23-jährigen dessen Name nun auch bekannter geworden ist und von dem wir sicherlich noch viel hören werden.

Der nächste Gegner für Floyd Mayweather könnte Danny Garcia werden, der auch am heutigen Boxabend einen Sieg gegen Lucas Martin Matthysse verbuchte.

„Dies können wir jetzt noch nicht sagen, ich werde mich erst ausruhen und dann später alles in Ruhe mit meinem Vater besprechen.“

2 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Echt ein super Boxabend heute gewesen. War mir klar das Mayweather nach Punkten gewinnen wird aber 114-114 ist echt lächerlich.

    Ein Großer Dank an Euch, die berichtet haben, dass der Kampf auf DMAX live gezeigt wird und natürlich auch an DMAX selber! So etwas durfte man auf keinen Fall als Boxfan verpassen, auch wenn es heißt um 04:00Uhr aufzustehen.

Hi. ICH BIN ADNAN

Ich boxe schon seit vielen Jahren als Amateur Boxer und bin der Autor dieser Boxseite. Eine Seite, die dazu da ist dir zu helfen besser zu boxen.