Wladimir Klitschko will alle vier großen Gürtel

boxen titelWladimir Klitschko, der WBA, WBO und IBF Schwergewichts-Weltmeister will auch nun den WBC-Titel holen, nachdem sein Bruder Vitali Klitschko diesen abgelegt hatte, um sich auf seine politische Karriere zu konzentrieren.

Sollte Wladimir sein Ziel erreichen, dann wird er der erste Schwergewichts-Weltmeister in der Geschichte sein, der alle vier Gürtel in der gleichen Zeit hält.

Klitschko sagte der deutschen Bild-Zeitung: “Es ist mein Ziel den WBC-Titel wieder zurück in die Familie Klitschko zu holen.”

Jedoch muss sich Wladimir noch etwas gedulden. Eine mögliche Begegnung zwischen Bermane Stiverne und Chris Arreola oder Deontay Wilder wird in den nächsten Tag womöglich bekannt gegeben, um den neuen Champion zu krönen.

Im Idealfall wird Wladimir Klitschko anschließend, dann gegen den Sieger des Boxkampfes antreten und so seine Chance auf den WBC-Titel bekommen.

Zunächst aber muss Wladimir Klitschko im kommenden Frühjahr seinen WBO-Titel gegen Alex Leapai verteidigen und anschließend den IBF-Gürtel gegen den Bulgaren Kubrat Pulev verteidigen.

Sollte ihm dies gelingen, dann kann er versuchen den amtierenden WBC-Weltmeister herauszufordern und alle vier Titel zu vereinigen.

Hi. ICH BIN ADNAN

Ich boxe schon seit vielen Jahren als Amateur Boxer und bin der Autor dieser Boxseite. Eine Seite, die dazu da ist dir zu helfen besser zu boxen.