Meine Paffen Sport STAR II Boxhandschuhe im Test

Meine alten Boxhandschuhe haben einen großen Riss bekommen und sind unbrauchbar geworden. So musste ich mir ein neues Paar Boxhandschuhe suchen.

Da mir die Echt-Leder Paffen Sport Boxhandschuhe von meinem Trainer so gut gefallen haben, habe ich mich dazu entschlossen auch die Paffen Sport STAR Boxhandschuhe zu kaufen.

Mittlerweile habe ich diese nun seit sechs Monaten im Boxtraining benutzt und teile hier nun meine Eindrücke mit euch.

Wie ist die Qualität der Paffen Sport Boxhandschuhe Star II

Qualität der Paffen Sport Boxhandschuhe Star II

Nachdem mich gestern ein Boxkollege beim Training bezüglich meiner Paffen Sport Boxhandschuhe angesprochen hatte und wir über Boxhandschuhe reden konnten, dachte ich mir, dass ich meine Erfahrungen mit den Paffen Sport Star Boxhandschuhe im Blog teile.

Was mich so neugierig auf diese Boxhandschuhe von Paffen Sport gemacht hat, war das optische Erscheinungsbild, wenn man Trainer diese im Sparring getragen hat.

Die Boxhandschuhe sahen von der Form schon hochwertig aus und das einfache schwarze Design hatte mir auch sehr gefallen.

Nachdem ich die Star II für ein Sparring probieren konnte, weil ich meine alten Boxhandschuhe zu Hause vergessen hatte, wollte ich nach dem Sparring nur noch mit diesem Boxhandschuh trainieren.

Irgendwie konnte ich mit diesen Boxhandschuhen präziser schlagen. Und aufgrund des geringen Gewichtes ermüdeten meine Arme nicht so schnell – dazu später mehr.

Wie bereits erwähnt, haben meine alten Boxhandschuhe einen Riss über die Schlagfläche erlitten und das ganze Polster kam heraus.

Daraufhin habe ich ohne zu zögern die Paffen Sport Star II online bestellt.

Beim näheren Betrachten fühlt man das geschmeidige Leder der Star II Boxhandschuhe und die dichte Polsterung an der Schlagfläche.

Auch das Innenleben fühlt sich angenehm und weich an – nicht zu vergleichen mit meinem billigen 50 Euro Boxhandschuh.

Die Klettverschlüsse halten unglaublich gut und man braucht keine Angst haben, dass diese beim Training oder im Sparring aufgehen. Ich habe manchmal nach dem Boxtraining sogar Schwierigkeiten, die Klettverschlüsse selber aufzubekommen und brauche gelegentlich eine dritte Hand, die mir dabei hilft.

An den Außenknochen der Handfläche findet sich nochmals eine extra Verstärkung und Polsterung, die vor Verletzungen schützen soll. Dies kann man am Foto hier deutlich erkennen.

Man muss kein geschultes Auge haben, um zu erkennen, dass hier alles sauber vernäht wurde und eine gute Qualität vorhanden ist.

Wenn ich die Paffen Sport Star Boxhandschuhe nach der Qualität benoten müssten, dann würde ich eine glatte 1+ geben.

Tipp: Willst du meinen kompletten Boxhandschuhe Test lesen? Folge dem Link zu der Übersicht im Blog.

Wie bequem sind die Paffen Sport Star II Boxhandschuhe?

Wie bequem sind die Paffen Sport Star II Boxhandschuhe

Das Tragegefühl eines Boxhandschuhs ist wichtig.

Gute Boxhandschuhe müssen bequem, ausreichend gepolstert und leicht sein. Gleichzeitig sollen die Boxhandschuhe eine gewisse Stabilität für den Schutz der Hände bieten.

Ich habe schnell bemerkt, dass der Star II von Paffen Sport so ein Boxhandschuh ist.

Man kommt mit den Händen leicht in die Star II Boxhandschuhe rein und muss nicht extra drücken, damit die Faust komplett bis zur Spitze sitzt.

Ein paar Mal gegen die eigene Hand boxen und alles sitzt perfekt.

Am Anfang ist das Leder straff und die Star II Boxhandschuhe fühlen sich um die Schlagfläche hart an.

Nach einer Weile passen sich die Boxhandschuhe an meine Hand an und tragen sich angenehm. Dies ist aber eigentlich bei allen neuen Boxhandschuhen der Fall.

Beim Training am Boxsack oder beim Sparring rutschen die Boxhandschuhe nicht ständig weg und bleiben wirklich fest an der Hand sitzen.

Ich fühle, dass meine Hände bequem im Handschuh liegen und nicht gequetscht werden.

Die Polsterung bietet mir genug Sicherheit, um meine Hände vor Verletzungen zu schützen.

Ich merke hier den klaren Unterschied zu meinen älteren Boxhandschuhen und bin begeistert von der Passform dieser Boxhandschuhe von Paffen Sport.

Wie ist das Sparring und Boxtraining mit dem Paffen Sport Star II Boxhandschuh?

Wie ist das Sparring und Boxtraining mit dem Paffen Sport Star II Boxhandschuh

Das Training beim Boxen macht mir immer Spaß, aber mit den Star II Boxhandschuhen ist es nochmals ein besonderes Erlebnis.

Wie schon oben erwähnt, rutscht hier nichts weg und die Star II passen optimale auf die eigene Hand.

Ich habe mir die Paffen Sport Star II Boxhandschuhe in 12 OZ geholt und empfinde diese als relativ leicht. So ermüden meine Arme im Boxtraining oder beim Sparring kaum und ich kann folglich besser trainieren.

Weiterhin habe ich ein besseres Gefühl dabei, wenn ich Schläge ausführe.

Besonders beim Sparring und bei den Partnerübungen erlebe ich es immer wieder aufs Neue. Es fühlt sich beim schlagen einfach gut an. Man kann hier die Redewendung, es passt wie die Faust aufs Auge, wortwörtlich nehmen.

Auch nachdem ich nun seit paar Monaten mit den Paffen Sport Star II regelmäßig trainiere, ist die Form erhalten geblieben. Es sind keine Verformungen an der Schlagfläche entstanden, die mich irgendwie behindert hätten.

Die Verformung der Boxhandschuhe ist ein häufiges Problem bei günstigen Modellen, aufgrund mangelnder Polsterung. Das war bei meinen alten Boxhandschuhen der Fall gewesen und nach einer Zeit haben sich Leute beschwert, dass sie aufgrund dieser Verformung meine Faust beim Boxsparring deutlicher spüren.

Wenn du also auf der Suche nach einem guten Paar Boxhandschuhe für deine Sparringseinheiten bist, dann kann ich die Paffen Sport in der Star Ausführung mit bestem Gewissen empfehlen.

Tipp: Mittlerweile ist ein Nachfolgemodell der Paffen Sport Star II Boxhandschuhe erschienen, der Star III. Ich konnte diese noch nicht testen, aber da ich die erste und zweite Generation bereits getestet habe, denke ich, dass die dritte Generation ebenfalls gut sein sollte.

Mein Fazit zu den Paffen Sport Boxhandschuhen Star II

Ohne viel zu schreiben kann ich nur sagen, dass ich vollkommen mit den Star II Boxhandschuhen von Paffen Sport zufrieden bin.

Anfangs hatte ich mir die Star II als reine Sparring Boxhandschuhe gekauft, aber nach einer Weile habe ich diese Boxhandschuhe auch für das Training am Boxsack und bei den Partnerübungen benutzt.

Erst nach gut einem Jahr habe ich mir dann extra Boxhandschuhe für den Sandsack gekauft, um die Star II zu schonen. In dieser Zeit habe ich den Star II einiges abverlangt, aber die Qualität der Boxhandschuhe blieb erhalten.

Der Neupreis schreckt etwas ab, aber ich wollte mir eine kleine Belohnung für mein Boxtraining gönnen und habe mich dennoch dazu entschlossen die Star II Boxhandschuhe zu kaufen.

Ich denke, der Grund, warum ich beim Kauf nicht gezögert habe ist, dass ich die Paffen Sport Star I von meinem Trainer vorher anprobieren und testen durfte.

Was ich sagen kann ist, dass ich diese Boxhandschuhe für das Boxtraining empfehlen kann und mit diesen Boxhandschuhen absolut zufrieden bin.

Es spielt keine Rolle, ob man gerade mit dem Boxsport angefangen hat oder schon eine Weile dabei ist.

Gerade für Anfänger ist es wichtig, dass sich diese eine ordentliche Boxausrüstung zulegen, um auch langfristig Spaß am Boxen zu haben.

Leider habe ich die Paffen Sport Boxhandschuhe Star II in keinem Sportladen gesehen, wo du diese anprobieren kannst. Vielleicht hat ein Boxkollege das Modell und du fragst kurz nach, ob du seine Boxhandschuhe testen darfst.

Hast du vielleicht schon die Star II Boxhandschuhe getestet oder besitzt sie sogar selber?

Lasse es mich auf einem meiner Social Media Kanäle wissen und schildert deine persönlichen Eindrücke, damit auch andere Boxer einen Nutzen davon haben.

Viel Spaß beim boxen!

Foto des Autors
Hi. Ich bin Adnan, enthusiastischer Amateur-Boxer seit 2012 und der Gründer von Schattenboxen. Ich teile meine jahrelange Erfahrung im Boxsport und helfe Amateuren besser zu boxen.