Neuer Teaser zum MMA-Film “Tapped”

mma filmeSeit heute gibt es einen Teaser-Trailer zu dem neuen Film Tapped von Regisseur Allan Ungar.

Es ist zwar “nur” ein Teaser-Trailer und deswegen erfährt man auch nicht wirklich viel zur Story des Fight-Films, aber selbst die gezeigten Szenen machen definitiv Lust auf mehr.

Man kann im Vorfeld natürlich wieder davon ausgehen, dass wir hier einen nicht ganz so storylastigen Actionfilm serviert bekommen, der seine Gewichtung mehr auf spektakuläre Kampfszenen legt, anstatt auf tiefgehende Pathos-Erzählung.

Never Back Down, den ich als Martial Arts Film dennoch sehr schätze, wäre da ein weiteres Beispiel.

Denn wenn man sich die Filme der letzten Jahre mal so ansieht, die MMA zum Thema hatten, gab es nur eine echte (aber wahrlich oscarwürdige) Ausnahme mit Warrior.

Hier erstmal der besagte Trailer, um Euch selbst ein Bild machen zu können:

Doch mal alle Vorurteile beiseite gelegt: Der Teaser macht meiner Meinung nach Lust auf mehr.

Auch die Besetzung könnte um einiges schlechter sein, da mit Anderson Silva und Lyoto Machida sogar echte MMA-Kämpfer mit an Bord sind, die schon in anderen Filmen keine allzu schlechte Figur abgegeben haben.

Außerdem noch mit dabei sind Nick Bateman, Krzysztof Soszynski, Michael Biehn und Martin Kove.

Hi. ICH BIN ADNAN

Ich boxe schon seit vielen Jahren als Amateur Boxer und bin der Autor dieser Boxseite. Eine Seite, die dazu da ist dir zu helfen besser zu boxen.