Miguel Cotto vs. Delvin Rodriguez in Florida

cotto gegen rodriguezMiguel Cotto (37-4, 30 KO´s) kämpft diesen Samstag am 5. Oktober gegen Delvin Rodriguez (28-6-3, 16 KO´s) auf HBO in Orlando,Florida.

Cotto hat seine letzten zwei Kämpfe verloren und er muss diesen Kampf unbedingt gewinnen, wenn er weiterhin bei den großen Boxern mitspielen möchte.

Der Gegner von Cotto ist nicht in der gleichen Liga, wie seine letzten zwei Gegner Austin Trout und Floyd Mayweather. Das Problem bei Cotto ist, dass er nicht gerade großartig in seinen letzten gewonnen Kämpfen aussah.

Delvin Rodriguez (33) liebt den Schlagabtausch mit seinen Gegner und ist dabei gut gegen B-Level Kämpfer. Allerdings hat er Probleme gegen Boxer die technisch gut sind, wie man in seinen letzten Kämpfen gegen Trout und Ashley Theophane gesehen hat.

Wenn sich Cotto dazu entschließt in den Schlagabtausch zu kommen, dann könnte er so enden wie Pawel Wolak. Cotto ist in gewisser Weise sehr ähnlich wie Wolak mit seinem Stil und es ist möglich das Rodriguez ihn am kommenden Samstag vernichtend schlägt, falls Cotto sich entschließt den Weg von Wolak und George Tahdooahnippah zu gehen.

Cotto ist mit seinem neuen Trainer Freddie Roachnicht wirklich besser dran als er es mit seinem letzten Trainer war.

Wenn Cotto daran interessiert ist seinen Trainer wieder zu wechseln, dann sollte er einen Trainer suchen der ihn gut in der Defensive und Taktik trainieren kann, denn dies ist es was Cotto am meisten braucht.

Hi. ICH BIN ADNAN

Ich boxe schon seit vielen Jahren als Amateur Boxer und bin der Autor dieser Boxseite. Eine Seite, die dazu da ist dir zu helfen besser zu boxen.