Mein Boxsacktraining für mehr Schlagkraft

Schlagkraft am Boxsack trainieren

Viele Hersteller von Fitnessgeräten bringen immer öfters neue Geräte auf den Markt, die auf die heutigen Kampfsportler ausgerichtet sind.

So werden alte Hilfsmittel wie der Boxsack gerne vergessen, wobei er eines der ältesten und effektivsten Trainingsgeräte auf die Suche nach Geschwindigkeit, Kraft und Ausdauer ist.

Um schneller und härter zu schlagen muss man öfter schnell und hart schlagen. Und wie könnte man dies besser als mit einem schweren Boxsack erreichen? Dabei ist ein regelmäßiges Training zwingend nötig.

Deine Schlagkraft beim Boxen steigern

Viele Kampfsportler machen es sich oft zu leicht und halten sich an ein paar Kombinationen, schlagen hin und wieder mal und wollen mehr die Umgebung beeindrucken als sich zu verbessern. Ein effektives Workout besteht aus drei oder vier Runden am Boxsack.

Amateure kämpfen mit bis zu 2 Minuten und Profis 3 Minuten pro Runde. Eine andere Variante ist es, die Dauer der Runden zu verlängern. Einige Profis arbeiten so beispielsweise mit 4 Minuten Runden am Boxsack.

Der Grund ist den Kämpfer für die übliche Rundenlänge zu “überkonditionieren”. Wenn ein Kämpfer den Sandsack für 4 Minuten bearbeiten kann, dann sollte eine 3 Minuten Runde kein Problem mehr sein.

Leider geht dieser Plan nur selten in der Realität auf. Wenn die Rundendauer länger wird, dann sparen die meisten Kämpfer ihre Kraft, um die Runde zu überstehen anstatt ein hartes Tempo anzuschlagen.

Dies ist schlecht für einen Wettkämpfer, da sie nicht auf einen Gegner vorbereitet sind, der eine schnelle auf den Füßen ist.

Anstelle die Rundendauer zu erhöhen, sollte man die Intensität durch kurze, aber anstrengende Schläge am Boxsack erhöhen die immer mit maximaler Kraft und Schnelligkeit und ohne Pause geschlagen werden. Übliche Intervalle reichen von 10 bis 60 Sekunden. In dieser Zeit wird ohne Pause geschlagen.

Um die Bewegung des Boxsackes einzuschränken, sollte man mehr gerade Schläge ausführen. Dieses Trainings wird euch darauf vorbereiten die Schläge mit maximaler Kraft und Schnelligkeit ab zu feuern. Andere Übungen, die an diese Intensität ran kommen wird es schwer sein zu finden.

Hi. ICH BIN ADNAN

Ich boxe schon seit vielen Jahren als Amateur Boxer und bin der Autor dieser Boxseite. Eine Seite, die dazu da ist dir zu helfen besser zu boxen.