Kubrat Pulev sichert sich den WM-Kampf gegen Wladimir Klitschko

klitschko vs pulevAm 24. August fand in Schwerin eine Boxgala statt, unter anderem auch mit dem WM-Ausscheidungskampf Kubrat Pulev gegen den Amerikaner Tony Thompson.

Der bulgarische Schwergewichtler Pulev besiegte Thompson durch eine einstimmige Entscheidung im IBF Ausscheidungskampf und sichert sich so das Recht für eine Herausforderung gegen den derzeitigen IBF-Weltmeister Wladimir Klitschko.

Der Kampf über 12. Runden wurde mit 116:112, 118:110 & 117:111 gewertet.

Beide Boxer begegneten sich mit großem Respekt und begannen mit einem taktischem Abtasten des Gegners. Pulev suchte nach Lücken und landete gute Treffer schon in der ersten Runde.

Seine linke Führhand hielt Pulev stäts weit draußen, um die Führhand seines Gegners zu blockieren, was ihm auch gut gelang.

In der vierten Runde versuchte Thompson öfters anzugreifen, wurde aber somit auch mehr mit der Schlaghand von Pulev getroffen. Kurz vor dem Ende der sechsten Runde sah es nach einem vorzeitigem Sieg für Pulev aus, doch Thompson konnte sich am Seil herausdrehen und überstand auch diese Runde.

Im allgemeinem konnte Thompson, der etwas größer als Pulev war und auch eine längere Schlagdistanz hinlegen konnte, nicht wirklich seinen Reichweitenvorteil nutzen.

Darauf änderte Thompson seine Strategie und versuchte Pulev in einen Innenfight zu ziehen. Pulev wusste dies zu vermeiden, machte einen kleinen Schritt nach hinten und traf Thompson mit seiner Schlaghand.

Nach diversen Zusammenstößen mit den Köpfen, erlitt Pulev einen kleinen Cut über seine rechte Schläfe, welcher sich aber mühelos behandeln lassen konnte.

Thompson wurde immer unmotivierter, dabei versuchte Pulev den Kampf mit harten Schlägen vorzeitig zu beenden, dies gelinkte ihm aber nicht.

In den letzten drei Minuten geht Pulev die Sache mit Gewalt an und sucht nach einem Finalen Schlag aber Thompson blieb in Bewegung und machte es für Pulev schwer ein klares Ziel zu finden.

Kubrat Pulev hat seit seinem letzten Kampf, vor einem Jahr, gegen Alexander Dimitranko etwas Rost angelegt.

Nun ist Kubrat Pulev ein Klitschko-Herausforderer und muss noch einiges bis zum WM-Kampf tun, um Wladimir Klitschko schlagen zu können.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hi. ICH BIN ADNAN

Ich boxe schon seit vielen Jahren als Amateur Boxer und bin der Autor dieser Boxseite. Eine Seite, die dazu da ist dir zu helfen besser boxen zu lernen.