Gennady Golovkin gegen Curtis Stevens?

Curtis Stevens, ein US-Amerikanischer Boxer hält nach seinem beeindruckendem K.O.-Sieg gegen den Mexikaner Saul Roman nach dem nächsten Gegner Ausschau.

“Ich glaube die Fans lieben es. Die Leute kommen, weil sie sehen wollen, wie Leute K.O. geschlagen werden. Ich glaube das der letzte Knockout das ist, was die Leute lieben und sehen wollen.”, so Stevens.

“Ich bin ein one-punch Boxer. Ich habe dazu die Kraft. Ein Schlag von mir, könnte dir die Lichter ausmachen. Aber nicht in jedem Kampf sucht man generell nach einem K.O.”

Aber auch der Promoter vom WBA-Mittelgewichts Weltmeister Gennady Golovkin sucht für seinen Kampf im November noch einen passenden Gegner und will dabei den Mittgelgewichts Herausforderer Curtis Stevens berücksichtigen. Stevens beeindruckte mit seiner Leistung und dem K.O.-Schlag in der ersten Runde über Saul Roman.

“Wir wollen im November zurück in den Ring und dazu werden wir auch Stevens in Betracht ziehen.”, sagte Tom Loeffler.

“Ich glaube Stevens tat was er tun musste, um sich in eine Position für einen Titelkampf zu positionieren. Er lieferte eine beeindruckende Leistung und Golovkin hat schon immer gesagt, dass er gegen jeden im Mittelgewicht kämpfen würde und dies schließt Stevens mit ein!”

Stevens will den Kampf gegen Golovkin und die Promotion von Golovkin braucht einen guten Gegner für den Kampf, da er ansonsten zu schnell weg vom Fenster ist, falls er keine unterhaltsamen Kämpfe liefert.

Golovkins letzter Gegner Matthew Mackling war ein starker Boxer, wurde aber in der dritten Runde durch einen Körpertreffer ausgeknockt.

Stevens hat die Kraft, um Golovkin ernste Problem zu bereiten, wenn er es schafft einen seiner starken Schläge zu landen. Es würde keinen wundern, wenn sich Loeffler die Sache zweimal durch den Kopf gehen lässt und nach einem etwas leichteren Gegner Ausschau hält.

Falls sich Golovkin dazu entschließt doch gegen Stevens zu kämpfen, dann könnte es eine Überraschung geben. Stevens Muskelkraft ist stark genug, um Golovkin vorzeitig zu stoppen, noch bevor sich dieser aufwärmt und in die Offensive übergeht.

Auf jeden Fall wäre dies ein sehr interessanter Kampf und ein bedeutsamer Sieg für beide Seiten.

Hi. ICH BIN ADNAN

Ich boxe schon seit vielen Jahren als Amateur Boxer und bin der Autor dieser Boxseite. Eine Seite, die dazu da ist dir zu helfen besser zu boxen.