Diaz schlägt Gethin KO

In einem IBF-Ausscheidungskampf im Leichtgewicht, hat Ammeth Diaz(32-11, 22 KOs) gegen Martin Gethin(24-4-1, 11 KOs) durch einen KO in der siebten Runde gewonnen.

Diaz bestrafte den Lokalmatador mit harten Schlägen in der dritten Runde aber Gethin stürmte zurück mit einer starken vierten Runde. Nach einer starken Rechten von Diaz ging Gethin auf die Knie  in der sechsten Runde, die wahrscheinlich seine Nase brach.

In der siebten Runde brachte erneut eine gute Rechte von Diaz, Gethin auf die Knie.

Diaz steht nun in erster Linie für einen obligatorischen Titelkampf und Rückkampf gegen IBF-Champion Miguel Vazquez, gegen den er im vergangenen Jahr durch eine einseitige Entscheidung verloren hatte.

Hi. ICH BIN ADNAN

Ich boxe schon seit vielen Jahren als Amateur Boxer und bin der Autor dieser Boxseite. Eine Seite, die dazu da ist dir zu helfen besser zu boxen.