Cain Velasquez vs Antonio “Bigfoot” Silva

Ursprünglich hätte Cain Velasquez bei UFC 146 gegen Frank Mir kämpfen sollen und Antonio Silva gegen Roy Nelson.

Durch den Ausfall von Alistair Overeem rückte Mir in den Weltmeisterschaftskampf und Velasquez bekam nun Silva als neuen Gegner der am 26. Mai 2013 in Las Vegas stattfinden wird.

Velasquez gehört mit seinen 109 Kilogramm sicherlich zu den kleineren Schwergewichten, während Antonio Silva viel Gewicht verlieren muss, um das Schwergewichtslimit von 120kg zu erreichen. Diesen Nachteil will Velasquez mit seiner Schnelligkeit ausgleichen.

Silva wäre nicht das erste massige Schwergewicht, das Velasquez mit seiner Schnelligkeit fällt. In der UFC besiegte er bereits Brock Lesnar, Antonio Rodrigo Nogueira, Ben Rothwell, Jake O’Brien und Brad Morris durch einen TKO-Sieg.

„In meinem letzten Kampf habe ich hautnah miterlebt, dass ein Schlag einen Kampf entscheiden kann“, sagte Velasquez.

„Das wird auch am 26. Mai der Fall sein. Ich werde Antonio Silva K.O. schlagen.“

Wir dürfen uns auf einen unglaublichen Weltmeisterschafts Titelkampf freuen.

Mit einer Statistik von 11-1-0 ( W-L-D ) wird Cain Velasquez sicherlich kein leichter Gegner für Antonio Silva 18-4-0 ( W-L-D ) werden.

1 Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hi. ICH BIN ADNAN

Ich boxe schon seit vielen Jahren als Amateur Boxer und bin der Autor dieser Boxseite. Eine Seite, die dazu da ist dir zu helfen besser boxen zu lernen.